Nachhilfe in Darmstadt und Bensheim: Pädagogische Förderpraxis

Für Nachhilfe in Darmstadt und Bensheim steht Ihnen die Pädagogische Förderpraxis seit vielen Jahren als zuverlässiger und erfahrener Partner zur Seite. Die Förderung ist schwerpunktmäßig möglich in den Fächern Deutsch (Deutsch-Nachhilfe, Deutsch-Förderunterricht), Englisch  und Mathematik.

 

Freilich können wir Ihnen darüber hinaus mit weiteren Angeboten bei entsprechender Nachfrage zur Seite stehen. Die Pädagogische Förderpraxis ist auch Experte für Grundschul-Nachhilfe.

 

Im Zeichen veränderter schulischer und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen stellen sich an unsere Arbeit hohe Anforderungen, die ein erhebliches Maß an pädagogischer Handlungskompetenz und Professionalität voraussetzen:

 

In der Regel schreitet der Schulstoff heute bereits in der Primarstufe (Grundschule) zügig voran. Oft bleibt für die notwendige Erarbeitung und Verfestigung der Lerninhalte nur wenig Zeit. In vielen Fällen werden den Kindern Begriffe (z.B. grammatische Fachbezeichnungen, mathematische Grundbegriffe) fertig vorgegeben, ohne dass eine hinreichende Verinnerlichung oder Angeignung möglich ist. Das Erlernte wird so rasch wieder vergessen. Oft ist heute gar von einem Bulimie-Lernen die Rede.

Eine vor allem an Lernergebnissen orientierte Schul- und Bildungspolitik fordert hier nicht nur im Zeichen von G8 ihren Tribut. Die gezielte Aufbereitung und Nachbereitung der Unterrichtsinhalte kann oft nur außerhalb der Schule erfolgen.  Hier sind Kinder und Jugendliche dann auf die Unterstützung ihrer Eltern oder auf andere Kräfte angewiesen. Gerade im Elternhaus führt diese zusätzliche Belastung oft zu starken Konfliktsituationen; eine hinreichende Förderung in der Familie ist dann nicht möglich. Freilich zeichnen sich hier auch methodische (pädagogische) und inhaltliche Grenzen ab.

 

Nachhilfeunterricht bietet die Pädagogische Förderpraxis in der Regel als Einzelnachhilfe an.

Hierdurch ergibt sich der Vorteil einer größeren Intensität und Wirksamkeit der Förderarbeit. In Einzelfällen kommt aber durchaus die Arbeit in einer kleinen Lerngruppe als Alternative zu dem dialogisch geprägten Einzelunterricht in Frage, mitunter ist dies auch eine Kostenfrage.

Freilich ist der Pädagogischen Förderpraxis ein angemessenes Verhältnis von Preis und Leistung bei allen Nachhilfeangeboten ein zentrales Anliegen. Bitte lassen Sie sich diesbezüglich nicht durch die Dumping-Angebote von Massenanbietern  irritieren. Hier findet der Unterricht in großen Lerngruppen statt, was qualitativ in den wenigsten Fällen zielführend ist.

 

Die Angebote der Pädagogischen Förderpraxis stehen für familienfreundliche Qualität in der Nachhilfe und Lernförderung. Dabei ist Kundennähe und Familienkompetenz eine unserer großen Stärken.

 

Wo Sie uns finden:

 

Darmstadt:

 

Rossdörfer-Str. 71

64287 Darmstadt

 

Telefon

O6151 / 1524401

 

Bensheim:

 

Darmstädter-Str. 60

06251 / 707480

 

Telefon

06251 / 707480

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pädagogische Förderpraxis 2014

Anrufen

E-Mail