Mathematik-Nachhilfe  in Darmstadt und Bensheim: Pädagogische Förderpraxis

Mathe-Nachhilfeunterricht in Darmstadt und Bensheim bietet die Pädagogische Förderpraxis in der Regel auf Einzelbasis an.

Hier besteht in vielen Fällen großer Handlungsbedarf, da ein Teil der Schülerinnen und Schüler sich bereits in der Grundschule mit dem Rechnen schwer tut.

Oft liegt dies daran, dass Schlüsselstellen im Lernprozess nicht bewältigt wurden, während der schulische Lernstoff rasch  voranschreitet.  Gerade an den betreffenden Gelenkstellen ist dann nachzubessern, da ansonsten der gesamte Lernprozess aus dem Gleichgewicht zu geraten droht.

 

Erfreulicherweise ist nur bei einem kleinen Teil der Schülerinnen und Schüler von einer Rechenschwäche im Sinne der Dyskalkulie auszugehen. In einzelnen schwierigen Fällen zeichnet sich allerdings tatsächlich die Problematik einer Rechenschwäche (Dyskalkulie) ab, die einer differenzierten Abklärung bedarf.  Hier ist dann eine spezifizierte Förderung (Dyskalkulietherapie)  notwendig, die wir im Rahmen einer Lerntherapie anbieten. Von der Schule sollte in jedem Fall ein Nachteilsausgleich wegen der Lernschwäche (Teilleistungsschwäche) gewährt werden.

 

In anderen Fällen genügt  eine gezielte Nachbereitung der Unterrichtsinhalte, um die Verständnisprobleme auszuräumen.

Oft lassen sich Schlüsselstellen im mathematischen Lernprozess mit konkretisierenden Materialien (Bild- und Handlungsmaterial ) bewältigen. Diese Vermittlungshilfen sollten über die Grundschule hinaus auch an weiterführenden Schulen eingesetzt werden.  Allerdings ist dies auch eine Frage der Komplexität des Lernstoffes, der hier allerdings nicht zu früh an Grenzen führen sollte.

 

 

Auch diesbezüglich zeigt die Beratung und Förderung durch die Pädagogische Förderpraxis zielführende Wege auf.

 

Für ein Beratungsgespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wo Sie uns finden:

 

Darmstadt:

 

Rossdörfer-Str. 71

64287 Darmstadt

 

Telefon

O6151 / 1524401

 

Bensheim:

 

Darmstädter-Str. 60

06251 / 707480

 

Telefon

06251 / 707480

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pädagogische Förderpraxis 2014

Anrufen

E-Mail